Mottolied der Session 2018/19

Aneäjebonge, Hazz jefonge

Zu Jeder Session gehört in Aachen auch ein Motto Lied, dass von Menschen dargeboten werden soll, die laut dem FestAusschuss Aachener Karneval e.V. (AAK) schon lange mit dem Oecher Karneval verbunden sind.

Auf der 1×11 Jahre Jubiläumsfeier „Oecher Ovvend“ der Oecher Stadtmusikanten beim Saalbau Kommer, gab der AAK bekannt, dass in der folgenden Session (2018/19) das Mottolied von den Oecher Stadtmusikanten dargeboten wird. Dieses wurde gemeinsam mit dem Arrangeur und Komponisten Meinolf Bauschulte und Frank Prömpeler entwickelt.

Dazu sagte AAK Präsident Frank Prömpeler: „Mit den Stadtmusikanten haben wir Vollblutkarnevalisten gewählt, die unseren Aachener Karneval mit dem Herzen seit 11 Jahren in die Welt bringen“.

Aneäjebonge , Hazz gefonge schallt es ab sofort als Mottohymne mit den Oecher Stadtmusikanten durch Aachen.

Wir freuen uns riesig in unserem Jubiläumsjahr die Mottoliedsänger zu sein und geben jedes Mal 100 %

Jubiläums CD

Anlässlich des 11jährigen Jubiläums haben die Oecher Stadtmusikanten eine neue CD herausgebracht. Darauf sind 15 Titel bestehend aus neuen Liedern als auch das beste der Oecher Stadtmusikanten aus den letzten 11 Jahren. Die CD ist kann ab sofort zu einem Preis von 10,00€ bei unseren Auftritten oder auch bei jedem Mitglied der Oecher Stadtmusikanten erworben werden.
Wir hoffen, mit der Auswahl den Geschmack des Publikums getroffen zu haben und auf einen regen Verkauf. Der Erlös geht wie immer bei den Oecher Stadtmusikanten an Soziale Einrichtungen.

Comedy Night – Für den guten Zweck

Quelle: Mit freundlicher Genehmigung: Aachener Zeitung vom 30.11.2017

Am 12.10.2017 fand die Aachener „Comedy Night“ in der Location Saalbau Rothe Erde, die von Veranstalter Peter Kappertz kostenlos zur Verfügung gestellt wurde, statt. Bei dieser von dem Veranstalter Peter Jumpertz durchgeführten Veranstaltung sind diesmal über 5400€ an Spenden für die Aktion „breakfast4kids“ zusammen gekommen. Der Vorsitzende des Vereins Achim Monnartz versorgt mit seinem Team die Kinder mit Pausenbrötchen. Auch die Oecher Stadtmusikanten unterstützten gerne diesen Aktion und überreichten an diesem Abend einen aus Ihren Auftrittsgagen stammenden Scheck.

Karnevalsauftakt am 11.11.2017 am Holzgraben

Endlich hatte die Warterei ein Ende. Wieder einmal haben die Oecher Jecken dem Aachener Karnevalsauftakt entgegengefiebert. Dazu warteten viele Oecher Jecke und auch Besucher aus der Euregio am 11.11.2017 um 10:00Uhr trotz des schlechten Wetters am Holzgraben in Aachen, wo unter dem Motto des Fest Ausschuss Aachener Karneval (AAK) „Os Kultur es ieschte Wahl met et Mönster än d’r Karneval“ feste gefeiert wurde. Auch wenn das Motto zwischendurch einmal besser „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“ geheißen hätte, ließen sich die Jecken von nah und fern nicht vom Feiern abhalten. Damit war das Publikum wieder einmal der wichtigste Part der zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen hat.
Auch die Oecher Stadtmusikanten waren mit Ihren neuen Kompositionen am Start und durften die Oecher Jecken einheizen. Wir möchten uns bei dem Super Publikum das mit ihrem positivsten Feedback – einem riesen Applaus, reagierten bedanken. Ihr ward der Hammer. So machen Auftritte Spaß und man freut sich auf das nächste Mal.

Auch möchten wir uns bei allen Mitwirkenden und Helfern bedanken, die zur Organisation und zur Mitgestaltung diese Veranstaltung zum Erfolg beigetragen haben und freuen uns bereits jetzt auf ein baldiges Wiedersehen auf den kleinen und großen Bühnen in Aachen und Umland.

Eure Oecher Stadtmusikanten

Oecher Stadtmusikanten – Fotos quer durch Aachen

Da immer wieder Nachfragen durch Veranstalter nach Fotos für Plakate kamen, trafen sich gestern am 09.08.2017 die Oecher Stadtmusikanten im Herzen von Aachen um ein paar neue Bilder aufnehmen zu lassen. Dabei raus gekommen sind ein paar sehr schöne Bilder, welche wir nun zur Gestaltung unserer Webseite und als Printmedien verwenden können. Danke für die Geduld, die unsere Fotografin Anke Capellmann dafür mit uns aufgebracht hat.

Es geht gerade erst los…

Anfang Februar und die Oecher Stadtmusikanten waren bereits wieder viel unterwegs. Mit viel Spaß und Freude durften wir bereits viele verschiedene Veranstaltungen besuchen und das Publikum mit unseren Liedern zum Schunkeln und Mitsingen animieren. Eine kleine Auswahl der Veranstaltungsorte, bei denen die Veranstalter auch Plakate erstellen, findet ihr HIER.

In unserer Galerie zeigen wir gerne ein paar Bilder, die vor und nach unseren Auftritten entstanden sind. Viel Spaß beim Anschauen und noch eine jecke Zeit wünschen die

Oecher Stadtmusikanten

Ein neues Jahr

Das Jahr hat gerade frisch begonnen und schon waren die Oecher Stadtmusikanten wieder on Tour.

Am Samstag den 07. Januar 2017 ging es zur Prinzenproklamation in den Eurogress und somit zum eigentlichen Auftakt der Karnevalssession wo die designierte Tollität Thomas III. Jäschke mit seinem Hofstaat offiziell in sein Amt erhoben und proklamiert wurde.  Man traf viele Leute und feierte mit ihnen gemeinsam die Prinzenproklamation.

Am Sonntag ging es dann für einen kurzen Besuch zu der Oecher Börjerwehr im Kapuziner Karree, wo durch Prinz Thomas III. Jäschke der Trötemann enthüllt wurde.

Anschließend ging es für die Oecher Stadtmusikanten zu einem Auftritt nach Würselen zur Herrensitzung des 1. Würselener Karnevalsverein der in diesem Jahr sein 8×11 Jahre Jubiläum feiert.
Im Vereinslokal Hotel-Restaurant Brepols kam ordentlich Stimmung auf und man konnte feststellen, dass dieser Verein den Karneval ordentlich feiern kann.

Die Oecher Stadtmusikanten wünschen dem Verein eine tolle Jubiläumssession.

 

In Rott bebt der närrische Saal

Am 19. November 2016 waren die Oecher Stadtmusikanten bei einem Auftritt der Kappensitzung der KG Elferrat Rott und haben dort das Publikum zum Toben gebracht. Dazu gab es einen Zeitungsartikel am 23. November 2016, den wir dank freundlicher Genehmigung der Aachener Nachrichten hier veröffentlichen dürfen.

osrott

Text und Bild: Anke Capellmann

 

Karnevalsauftakt am Kugelbrunnen

Pünktlich um 11:11 Uhr wurde am 11.11.2016 in Aachen am Kugelbrunnen die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Weder der Nieselregen noch die Kälte konnte die Jecken davon abhalten einem mehrstündigen Programm beizuwohnen, das von dem Festausschuss Aachener Karneval (AAK) zusammengestellt wurde.

Auch die Oecher Stadtmusikanten durften mit dabei sein. Alte und neue Oecher Lieder, Schlager und auch die beliebtesten Kölner Karnevalslieder wurden dargeboten. Wir danken dem wettertrotzenden Publikum, was bis zum Schluss ausgehalten hat und den Tag gemeinsam mit uns wiedermal zu einem unvergesslichen Karnevalsauftakt gemacht hat.

 

Bilder: Anke Capellmann, Stefan Wamper